FAMILIENRECHT

RECHTLICHE LEISTUNGEN IM BEREICH FAMILIENRECHT

  • Scheidung im gegenseitigen Einvernehmen und in gemeinsamer Ordnung;
  • Ansprüche auf einen größeren Teil des während der Ehe erworbenen Vermögens;
  • Anfängliche Bestimmung der Instandhaltung sowie deren obligatorische Sammlung;
  • Streit um elterliche Rechte; Eltern-Kind-Beziehungsregime;
  • Ersetzung der Zustimmung des Elternteils durch eine Gerichtsentscheidung - wenn ein Kind aus den Grenzen der Republik Bulgarien gebracht wird;
  • Einschränkung und Entzug der elterlichen Rechte in den gesetzlich vorgesehenen Fällen;
  • Feststellung oder Anfechtung der Herkunft des Kindes - Anfechtung der Vaterschaft, Anerkennung, Feststellung von Väteransprüchen der Niederlassung;
  • Vollständige und unvollständige Annahme;
  • Einen Ehevertrag abschließen. Der Ehevertrag ist eine schriftliche Vereinbarung zwischen zukünftigen und / oder gegenwärtigen Ehepartnern, d. H. Auch wenn eine Ehe bereits geschlossen ist, kann ein Ehevertrag unterzeichnet werden. Dadurch werden die Eigentumsverhältnisse sowohl zum Zeitpunkt als auch zum Zeitpunkt der Beendigung der Ehe in einer von den beiden Ehepartnern gewählten Weise geregelt.
Image